Startseite

„KFZ Werkstatt in Vollbrand - Schönerlinde“

20:50 ertönten die "Pieper" von mehreren Feuerwehren der Gemeinde Wandlitz.
Es ging in den Ort Schönerlinde/Barnim wo ca. 600m² einer KFZ Werkstatt in Vollbrand standen.
Schon auf der Anfahrt war der Brand deutlich erkennbar.
Vor Ort galt es den Brand unter Kontrolle zu bekommen und die gelagerten Gasflaschen runter zu kühlen.
In der Werkstatt standen zu dem Zeitpunkt des Brandes drei Fahrzeuge. "Man hörte immer wieder Explosionen" sagte eine Augenzeugin.
Die Gemeinde war mit fünf Ortsteilen und rund 50 Einsatzkräften über 2 Stunden vor Ort beschäftigt.

Vor Ort waren:
Freiwillige Feuerwehr Zerpenschleuse
Freiwillige Feuerwehr Wandlitz
Feuerwehr Schönerlinde
Freiwillige Feuerwehr Schönwalde Barnim
Freiwillige Feuerwehr Basdorf
Rettungsdienst LK Barnim
Polizei

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Fr, 08. April 2016

Weitere Meldungen

"Eigenheim auf Rädern" angekommen
Für 354 000 Euro bauen sich Leute ein Haus - in Zerpenschleuse gibt es für diese Summe ein ...
Flammen im Wald bei Klosterfelde
Klosterfelde (MOZ) Zu einem Waldbrand bei Klosterfelde sind mehrere Feuerwehren aus der Gemeinde ...